Barolo Classico • Oddero

Barolo Classico, Oddero
34,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (46,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Flasche
  • IT03-012-01

Auszeichnungen

Robert Parker201393
James Suckling201392
Gambero Rosso2013Gambero Rosso
Wine Spectator201392
In italien2014noch nicht bewertet

Details zu "Barolo Classico 2014"


Land: Italien Jahrgang: 2014 Farbe: Rot
Anbaugebiet: Piemont Lagerfähig bis: 2028 Rebsorte: Nebbiolo
Appellation: Barolo Flaschengrösse: 0,75l Geschmack: trocken
Klassifikation: DOCG Alkoholgehalt: 14,0% vol Allergene: enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Oddero • Fraz. S. Maria 28 • 12064 La Morra (Cn) • Piemont, Italien
Die Familie Oddero - ein Weingut unter den besten Barolo-Produzenten Die Familie Oddero ist... mehr

Produktinformationen "Barolo Classico"

Die Familie Oddero - ein Weingut unter den besten Barolo-Produzenten

Die Familie Oddero ist schon seit Jahrhunderten im Besitz dieses Weingutes. Dies geht aus einem amtlichen Melderegister aus dem 18. Jahrhundert hervor. Anhand notarieller Beglaubigungen und Fotos konnte bewiesen werden, dass Lorenzo, Luigi und Giovanni Battista bereits zwischen dem 18. und 19. Jahrhundert auf den Weinbergen von La Morra Wein anbauten. La Morra ist ein hübsches Bergstädtchen und liegt oberhalb der Alta Langa. Heute wird das Weingut von den Schwestern Mariacristina und Mariavittoria geführt. Sie übernahmen das Weingut von ihrem Vater Giacomo und betreiben es gemeinsam mit ihren Kindern, die ihrerseits die Weinproduktion mit frischen und neuen Ideen bereichern. Das Weingut Poderi e Cantine Oddero kann einige der besten Weinlagen der Region Langhe zu seinem Eigentum zählen. Zu diesen sogenannten sôrì (Sonnenlagen) zählen: Brunate in La Morra, Mondoca di Bussia Soprana in Monforte d’Alba, Rocche di Castiglione und Villero in Castigilione Falletto. Die Winzerei Oddero befindet sich in Santa Maria. Dort findet die Herstellung des Weines statt. Die Lagerung erfolgt im historischen Teil des Weingutes, der aus dem 18. Jahrhundert stammt.

Weinanbaugebiet Barolo

Das kleine Anbaugebiet Barolo befindet sich im Südwesten von Alba und erstreckt sich über elf Dörfer. Die für den Weinanbau bedeutendsten Dörfer sind Serralunga, Monforte, Castiglione Falletto, La Morra und Barolo. Die Anbaugebiete liegen bis zu 500 Meter über dem Meeresspiegel. Der Charakter des Barolo ist sowohl kräftig als auch sanft zu nennen. Erst nach mindestens drei Jahren der Reifung darf der Wein in Flaschen abgefüllt werden. Davon muss der Wein mindestens zwei Jahre in Holzfässern reifen. Da der Wein sehr reich an Tanninen ist, wird er zumeist sehr viel länger in Eichenfässern gelagert als notwendig. In der Regel werden hierfür slawonische Eichenfässer verwendet. Seit einigen Jahren kommen jedoch auch stets häufiger kleinere Fudern und Barriques für die Reifung infrage. Wegen seiner hohen Tanninkonzentration bezeichnete man den Barolo früher auch als "Tanninpeitsche". Heute ist der Wein viel feiner, da nur ausgewählte Rebstöcke auf bestimmte Lagen gepflanzt werden, und der Verarbeitungsprozess der Trauben verfeinert wurde.

Eigenschaften Barolo Wein

Der Barolo trägt die Qualitätsstufe "Denominazione di Origine Controllata e Garantita" (auch DOCG genannt). Um sich DOCG nennen zu dürfen, hat der Barolo bestimmte Bedingungen zu erfüllen. So muss er mindestens drei Jahre reifen, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Stichtag ist immer der 1. Januar des Jahres nach der Weinlese. Mindestens zwei dieser drei Jahre muss die Reifung in Eichen- oder Kastanienfässern erfolgen. Nach einer fünfjährigen Reifung oder mehr, davon mindestens zwei Jahre in Eichen- oder Kastanienfässern, darf sich der Barolo auch „Riserva” nennen. Das Anbaugebiet des Barolo liegt in der Provinz Cuneo in Piemont. Die Weinreben werden in den Anbaugebieten der Gemeinden Barolo, Castiglione Falletto und Serralunga d’Alba und auf einem Teil der Anbaugebiete in den Gemeinden La Morra, Monforte d'Alba, Roddi, Verduno, Cherasco, Diano d'Alba, Novello und Grinzane Cavour gepflanzt.

Verkostungsnotizen Barolo Classico

Die Reifung des Barrolo dauert etwa 30 Monate und erfolgt in großen Holzfässern sowie teilweise in Barriques aus französischer Eiche. Der Wein verströmt ein Aroma, das an Steinobst, wie Kirsche und Pflaume sowie an Himbeere erinnert. Hinzu kommen Nuancen von Vanille, Mokka und Bitterschokolade und ein würziges Aroma, das an Nelken, Trüffel und Minze denken lässt. Auch ein leicht holziges und blumiges Aroma nach Veilchen und Rosen ist zu erkennen. Der Wein hat einen vollmundigen, eleganten und komplexen Geschmack. Auch hier macht sich die Vielfalt an Aromen bemerkbar. Im Abgang ist der Wein langanhaltend.

Weiterführende Links zu "Barolo Classico"

Unser Kommentar zu "Barolo Classico"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Barolo Classico"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutz

Italien

Piemont|Rot
Barolo Serralunga 2014
  • Gambero Rosso

Barolo Serralunga 2014 Luigi Pira

Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)

28,90 € *

Italien

Piemont|Rot
Barolo Margheria
  • Gambero Rosso

  • James Suckling

Barolo Margheria Gabutti Boasso

Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)

35,00 € *

Italien

Toskana|Rot
Brunello di Montalcino 2014
  • Wine Spectator

  • Robert Parker

Brunello di Montalcino 2014 Ciacci Piccolomini

Inhalt 0.75 Liter (56,67 € * / 1 Liter)

42,50 € *

Italien

Toskana|Rot
Chianti Classico Riserva
  • Gambero Rosso

  • James Suckling

Chianti Classico Riserva Castellare di Castellina

Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)

19,90 € *

Italien

Toskana|Rot
Chianti Classico
  • Gambero Rosso

  • Wine Spectator

Chianti Classico Castellare di Castellina

Inhalt 0.75 Liter (16,60 € * / 1 Liter)

12,45 € *
13,90 € *

Italien

Toskana|Rot
Il Poggiale Chianti Classico Riserva
  • Robert Parker

  • James Suckling

Il Poggiale Chianti Classico Riserva Castellare di Castellina

Inhalt 0.75 Liter (38,00 € * / 1 Liter)

28,50 € *

Italien

Venetien|Rot
Amarone della Valpolicella
  • Gambero Rosso

  • Gilbert & Gaillard

Amarone della Valpolicella Villa Canestrari

Inhalt 0.75 Liter (39,87 € * / 1 Liter)

29,90 € *
34,90 € *

Italien

Piemont|Rot
Barolo Rocche dell'Annunziata
  • James Suckling

Barolo Rocche dell'Annunziata Rocche Costamagna

Inhalt 0.75 Liter (50,67 € * / 1 Liter)

38,00 € *

Frankreich

Burgund|Weiss
Clos du Château
  • Concours de Macon

Clos du Château Château de Meursault

Inhalt 0.75 Liter (42,00 € * / 1 Liter)

31,50 € *

Italien

Piemont|Rot
TIPP!
Barolo
  • James Suckling

Barolo Rocche Costamagna

Inhalt 0.75 Liter (37,33 € * / 1 Liter)

28,00 € *
Zuletzt angesehen