• -20% auf alle Roséweine (Sonderwochen)
  • Für Sie: MwSt-Vorteil (3%) weitergegeben!

Marchesi Antinori • Tignanello

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
99,36 € * 109,00 € * (8,84% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (132,48 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • IT01-012-03

Auszeichnungen

Robert Parker201796

Details zu "Tignanello 2017"


Jahrgang: 2017 Farbe: Rot Anbaugebiet: Toskana
Lagerfähig bis: 2035 Rebsorte: Sangiovese, C.Savignon, C.Franc Appellation: Toscana
Flaschengrösse: 0,75l Geschmack: trocken Klassifikation: IGT
Alkoholgehalt: 13,5% vol Allergene: enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Marchesi Antinori S.p.A via Cassia per Siena, 133 Loc. Bargino, 50026 Firenze
Marchese Antinori - im Dienste der Weinproduktion seit über 600 Jahren Die Geschichte des... mehr

Produktinformationen "Tignanello"

Marchese Antinori - im Dienste der Weinproduktion seit über 600 Jahren

Die Geschichte des Weingutes Antinori reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück und soll seit bereits 26 Generationen im Besitz der Adelsfamilie Antinori sein. Offiziell heißt das Weingut Marcheis Antinori srl, was soviel heißt wie Markgraf Antinori GmbH. Die Familie Antinori aus der Toskana beschäftigt sich schon seit Jahrhunderten mit dem Weinanbau. Das Weingut Antinori ist kein zusammenhängendes Gut mit Ländereien. Es umfasst viele verschiedene Einzelgüter, die über die ganze Toskana verstreut liegen. Das wohl bekannteste Gut des Weingutes Antinori ist Tenuta Tignanello, das sich inmitten des Anbaugebietes des Chianti befindet. Wenn man alle Weinanbauflächen der Güter zusammenzählt, die zu dem Weingut Antinori gehören, kommt man auf insgesamt etwa 2200 Hektar. Hier werden ca. 20 Millionen Flaschen Wein jährlich produziert. Das Weingut Antinori zählt damit zu den kleineren Anbaugebieten europäischer Weine. Da die Weine einzelner Güter jedoch einen ganz exklusiven Charakter haben, sind sie bei Weinkennern sehr beliebt. Auf dem Weingut Antinori werden vor allem rote Trauben der Rebsorten Sangiovese und Cabernet Sauvignon angebaut, die je nach Produktionsstätte unterschiedlich gemischt werden. Der Chianti Classico ist das Markenzeichen des Weingutes Antinori. Er erhält nur das Gütesiegel DOC, wenn er zu mindestens 80 Prozent aus der Sangiovese-Traube besteht. Um den Chianti Classico DOC auch eindeutig dem Weingut Antinori zuordnen zu können, ist auf jeder Flasche über dem Etikett der Gallo Nero (schwarzer Hahn) abgebildet. Doch nicht nur der Chianti Classico, auch andere Weine des Weingutes Antinori zählen zu den besten Weinen der Toskana.

Die Entstehung von Tignanello

Der Tignanello wächst auf dem gleichnamigen Weinberg bei Tenuta di Tignanello. Das Anbaugebiet in südwestlicher Lage ist 57 Hektar groß, mit Quoten zwischen 350 und 400 m. Dort ist der Boden kalkhaltig und weist Tuffelelemente auf. Erstmalig wurde der Tignanello mit Trauben aus dem Jahrgang 1970 produziert. Damals trug er den Namen „Chianti Classico Riserva vigneto Tignanello“ und bestand zu 20 Prozent aus Canaiolo und zu 5 Prozent aus Trebbiano. Die Reifung erfolgte in kleinen Eichenfässern. Ab 1971 nannte man ihn Tignanello und ab 1975 verwendete man für seine Herstellung keine weißen Trauben mehr. Damit ist er einer der ersten Chianti-Weine, für deren Produktion keine weißen Trauben in Gebrauch sind. Seit 1982 ist die Zusammensetzung der Trauben immer gleich geblieben. Der Tignanello ist ein moderner Wein, der nicht, wie sonst üblich, aus den traditionellen Rebsorten hergestellt wird. Zudem ist er der erste Wein, der in Barriques reift. Der Tignanello ist ein Spitzenwein, der nur in den besten Jahrgängen hergestellt wird. Bis heute fand siebenmal keine Produktion statt, zuletzt im Jahr 2002.

Verkostungsnotizen Tignanello

Der Tignanello besitzt eine rubinrote Farbe und hat ein fruchtiges Aroma. Feine Tannine vermischen sich mit Holzaromen. Am Gaumen macht sich eine Säure bemerkbar, die die Kraft und Vielschichtigkeit des Weines verstärkt. Im Abgang kommen Nuancen von Schokolade, Kaffee- und Agrumenmarmeladennoten zum Ausdruck. Insgesamt ist der Tignanello ein runder, eleganter und sanfter Wein.

Weiterführende Links zu "Tignanello"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Tignanello"

10.07.2020

immer noch ein beeindruckender Wein - voller Körper

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutz

Italien

Toskana|Rot
Sassicaia
  • Robert Parker

  • Decanter

Sassicaia Tenuta San Guido

Inhalt 0.75 Liter (375,62 € * / 1 Liter)

281,71 € *

Italien

Toskana|Rot
Petra IGT
  • Gambero Rosso

  • Wine Enthusiast

Petra IGT Petra

Inhalt 0.75 Liter (63,69 € * / 1 Liter)

47,77 € *

Frankreich

Bordeaux|Rot
Château Pavillon Figeac
  • Sonderpreis -20%

Château Pavillon Figeac Château la Grave Figeac

Inhalt 0.75 Liter (32,43 € * / 1 Liter)

24,32 € *
30,41 € *