• Brunello 2015 - ausgewählte Aktionen
  • 5% Rabatt NEUKUNDE_XZW

La Spinetta • Barbaresco Bordini

Barbaresco Bordini, La Spinetta
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
38,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (50,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • IT03-014-03

Auszeichnungen

James Suckling201693
Robert Parker201692
James Suckling201592
Gambero Rosso2015Gambero Rosso

Details zu "Barbaresco Bordini 2016"


Land: Italien Jahrgang: 2016 Farbe: Rot
Anbaugebiet: Piemont Lagerfähig bis: 2035 Rebsorte: Nebbiolo
Appellation: Barbaresco Flaschengrösse: 0,75l Geschmack: trocken
Klassifikation: DOCG Alkoholgehalt: 14,5% vol Allergene: enthält Sulfite

Inverkehrbringer: La Spinetta - Giorgio Rivetti • via Annunziata 17 • 14054 Castagnole delle Lanze • Italien
La Spinetta - das Spitzen-Weingut aus dem Piemont Das italienische Weingut La Spinetta ist eines... mehr

Produktinformationen "Barbaresco Bordini"

La Spinetta - das Spitzen-Weingut aus dem Piemont

Das italienische Weingut La Spinetta ist eines der besten Weingüter im Piemont. Bekannt wurde das Weingut der Brüder Rivetti durch seinen Moscato dAsti. Seinen internationalen Ruhm verdankt La Spinetta jedoch seinen Rotweinen. Das Weingut ist insgesamt 165 Hektar groß. Etwa 100 Hektar liegen in Piemont. Die restlichen Flächen befinden sich in der Toskana. Die Anbauflächen in Piemont liegen im Anbaugebiet Barbaresco und Barolo Grinzane Cavour. Seitdem die Winzer Rivetti ihrem Weingut Contratto, den ältesten Schaumweinhersteller in Italien hinzugefügt haben, umfasst das Anbaugebiet insgesamt vier Weingüter. Nicht umsonst ist La Spinetta heute eines der bekanntesten Weingüter Italiens. Die Brüder Rivetti, insbe-sondere Giorgo, haben es mit viel Ausdauer, Fleiß und einem Auge für beste Qualität dazu gemacht. Giorgio Rivetti reiste durch die ganze Welt, um die Weine des Weingutes bekannt zu machen. Dies ist nicht zuletzt auch seinem einnehmenden Auftreten gegenüber potenziellen Kunden zu verdanken. Im Jahr 2001 wurde La Spinetta zum Weingut des Jahres gekürt. Außerdem schrieb Parker über den Barbaresco von La Spinetta, es sei der beste Nebbiolo-Wein, den er bis dato gekostet habe. Ein besonderes Markenzeichen der Kellerei ist, dass die Brüder für die Etiketten der drei CruLagen das Rhinozeros von Albrecht Dürer als Aufdruck für die Flaschenetiketten gewählt haben. Damit beziehen sie sich auf den Geschmack der Weine, der sehr kraftvoll ist. Für andere Weine des Weingutes wurden ebenfalls Dürer Motive ausgewählt.

Der trockene Rotwein Barbaresco aus dem Piemont

Der Barbaresco ist ein trockener Rotwein. Er gilt auch als "kleiner Bruder” des Barolo. Für die Herstellung des Barbaresco kommen ausschließlich Nebbiolo-Trauben infrage, die aus der Region Langhe im Piemont stammen. Beim Barbaresco handelt es sich um einen italienischen DOCG-Wein, der wie der Barolo im Fass ausgebaut wird. Der Namensgeber des Weins ist die Ortschaft Barbaresco, die sich im Nordosten der Stadt Alba befindet. Im Piemont hat der Weinanbau eine lange Tradition. Bereits die Römer bauten hier Wein an. Der heutige Barbaresco findet seinen Ursprung im 19. Jahrhundert und wurde erstmals von dem Önologen Domizio Cavazza produziert. Seine Beliebtheit auf der ganzen Welt hat der Barbaresco seinem ausgewogenen Charakter von Alkohol, Tannin und Säure zu verdanken. Anders als der Barolo reift der Barbaresco lediglich ein Jahr im Fass und ein Jahr in der Flasche.

Verkostungsnotizen Barbaresco Bordini

Die Trauben des Barbaresco Bordini stammen von der Cru-Lage Bordini in der Nähe von Neive. Zum Weingut La Spinetta zählen 4 Hektar dieses Gebiets, in südwestlicher Ausrichtung und 270 Meter über dem Meeresspiegel. Die dort angebauten Weine überzeugen durch ihre Eleganz und ausbalancierten Körper. Der Barbaresco Bordini besitzt eine granatrote Farbe, die bei einer längeren Lagerung orange wird. Sein Aroma erinnert an Blumen. Im Geschmack ist der Wein ausgewogen und warm sowie lang im Abgang. Man kann den Wein sofort trinken oder ihn auch 10 bis 15 Jahre lagern.

Weiterführende Links zu "Barbaresco Bordini"

Unser Kommentar zu "Barbaresco Bordini"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Barbaresco Bordini"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutz