Auf der Mauer Riesling • Bassermann-Jordan

Auf der Mauer Riesling, Bassermann-Jordan
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
21,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (28,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • DE01-003-01

Auszeichnungen

Antonio Galloni201792
Gault Millau201791

Details zu "Auf der Mauer Riesling 2017"


Land: Deutschland Jahrgang: 2017 Farbe: Weiss
Anbaugebiet: Pfalz Lagerfähig bis: 2027 Rebsorte: Riesling
Appellation: Deidesheim Flaschengrösse: 0,75l Geschmack: trocken
Klassifikation: VDP.Ortswein Alkoholgehalt: 13,0% vol Allergene: enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan • Kirchgasse 10 • 67146 Deidesheim • Deutschland
Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan - der erste Qualitätswein der Pfalz mit Herkunftsangabe... mehr

Produktinformationen "Auf der Mauer Riesling"

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan - der erste Qualitätswein der Pfalz mit Herkunftsangabe und Flaschenabfüllung

Das Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan wurde 1718 gegründet und befindet sich inmitten der Pfalz. Es baut auf einer Fläche von 49 ha in und um Deidesheim und Forst Wein an und hat einige der besten Weinbergslagen des Landes inne. Dazu gehören: Kirchenstück, Pechstein, Ungeheuer, Jesuitengarten und Hohenmorgen. Auf dem Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan wurde im Jahr 1802 der erste Qualitätswein der Pfalz mit Herkunftsangabe und Flaschenabfüllung im Weingut produziert. Im Jahr 1910 war das Weingut Mitbegründer des VDP. Das Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan hat eine lange Familiengeschichte. Es war maßgeblich an der Mitbegründung des Qualitätsweinbaus in der Pfalz beteiligt und hat bis heute einen bedeutenden Einfluss auf seine Weiterentwicklung. Das Familienunternehmen wird Generation um Generation von einflussreichen Winzern geführt, die es mit Intelligenz, Sachverstand, Spürsinn und Einfluss in Politik und Wirtschaft geschafft haben, das Weingut als eines der besten der Pfalz mit hervorragendem internationalen Ruf zu etablieren. Die Winzer des Weingutes waren immer auch aktiv in der Politik und konnten aufgrund ihrer Kontaktedarauf Einfluß nehmen, dass die gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Weinbau verbessert wurden. Sie sind auch Kunstmäzene und bereichern viele Museen mit ihren Kunstwerken. So tragen sie zum Erhalt des Pfälzer Kulturguts bei. Sie entwickeln Methoden zur Verbesserung des Weinanbaus und verfassen das Standardwerk zur Geschichte des Weinbaus. Keine Kosten und Mühen sind ihnen zu viel, ihr Wissen um den Weinbau und die Qualität ihre Weine weiterzuentwickeln. Seit vielen Hundert Jahren ist das Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan ein Begriff. Schon damals wurden seine Weine zu öffentlichen Anlässen gereicht und von bedeutenden Persönlichkeiten getrunken. Zu den Freunden der Familie zählten unter anderem Reichskanzler Otto von Bismarck, Wilhelm Busch, Heinrich von Gagern, verschiedene bayerische Könige, der Erzbischof von Köln und das Englische Königshaus. Mit dem Wein des Weingutes wurde angestoßen bei: der Eröffnung der Wormser Rheinbrücke, der Hochzeit zwischen Gustav von Bohlen und Halbach mit Bertha Krupp und der Unterzeichnung des Kapitulationsvertrags von Versaille nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1871. Während eines Kuraufenthalts in der Pfalz bestellte Johann-Wolfgang von Goethe den 1811er Wein. In den vergangenen Jahrzehnten zählten folgende Persönlichkeiten zu den Gästen des Weingutes Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan: der frühere Bundespräsident Karl Karstens, der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Bernhard Vogel und Joschka Fischer, Gerhard Schröder und Helmuth Kohl, als sie Bundespolitiker waren.

Weinanbaugebiet Pfalz

In der Region Pfalz im Bundesland Rheinland-Pfalz befindet sich das gleichnamige Weinanbaugebiet Pfalz. Die Herkunftsbezeichnung "Pfalz" steht für Qualitäts- und Prädikatsweine. Man nennt die von dort stammenden Weine auch Pfalzweine. Die Pfalz ist mit etwa 228 km² das zweitgrößte Weinanbaugebiet nach Rheinhessen (ca. 257km²) in Deutschland. In der Pfalz gibt es rund 3600 Winzerbetriebe, die über 100 Millionen Rebstöcke pflegen und jedes Jahr um die 2,5 Millionen Hektoliter Wein produzieren. Für weniger als die Hälfte dieser Betriebe ist der Weinanbau die Haupteinnahmequelle. Das Verhältnis von weißen und roten Rebsorten beträgt in der Pfalz 60 zu 40 Prozent. Nachdem der Anbau roter Trauben in den letzten Jahrzehnten angestiegen war, nahm er in den vergangenen Jahren wieder ab. Der Weinanbau hat in der Pfalz eine lange Geschichte. Erste Weinreben wurden von den Römern kurz nach Christi Geburt in die Pfalz gebracht. Danach entwickelte sich der Weinbau in der Pfalz ähnlich dem in anderen deutschen Weinanbaugebieten. Dies kann man in der Geschichte des Weinbaus nachlesen. Nachdem die Zeit Napoleons zu seinem Ende gekommen war, stand die Pfalz ab 1816 unter der Verwaltung des Königreichs Bayern und bekam den Namen "Rheinkreis". Um sie unter anderem von der Oberpfalz unterscheiden zu können, wurde sie danach bis 1946 "Rheinpfalz" genannt. Deshalb hieß auch das pfälzische Weinanbaugebiet lange Zeit "Rheinpfalz". Da die Region heute als Pfalz bezeichnet wird, gilt dies seit dem 27. August 1993 auch für das gleichnamige Weinanbaugebiet. Die Pfalz ist mit ungefähr 23.500 Hektar das zweitgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands. Geografisch befindet es sich im Süden Worms und erstreckt sich dann bis an die französische Grenze sowie vom Pfälzerwald bis zur Rheinebene. Ihre qualitativ hochwertigen Lagen zeichnen die Pfalz als weltweit bekanntes Weinanbaugebiet aus. Wie im königlich-bayrischen Grundsteuergesetz von 1828 zu lesen ist, wurden im 19. Jahrhundert insbesondere die Lagen zwischen Bad Dürkheim und Neustadt hoch besteuert, die damit auch die wertvollsten Lagen waren. Hier herrschen besondere klimatische Bedingungen. Denn die Sandsteinmauern in den Weinbergen können die Wärme besonders gut speichern, was sehr gesunde und aromatische Trauben und komplexe, vollmundige Weine hervorbringt. Seit einiger Zeit spielt der Begriff "Terroir" bei den Spitzenwinzern am Haardtrand eine immer größere Rolle. Mit dem Begriff sind die natürlichen Bedingungen gemeint, die die Art eines Weines beeinflussen können. Dazu gehören der Bodentyp und die Bodenart sowie der Verwitterungsgrad des Bodens und das Klima. Das Terroir der Pfalz ist sehr abwechslungsreich. Es zeichnet sich durch eine große Verschiedenheit des Bodens aus. Zwischen Kallstadt und Bad Dürkheim werden die Spitzenweine auf einem Kalksteinriff angebaut. Das Gebiet von Wachenheim bis Gimmeldingen ist von einer typisch Pfälzer Buntsandstein-Verwitterung der Böden gekennzeichnet. In anderen Böden sind Kalkstein, Ton, Basalt oder Lehm eingelagert. Jeder Boden bringt andere für den Wein typische Aromen hervor. Das Forster Kirchenstück hat als Lage bereits Weltruhm erlangt. Die dort angebauten Weine haben es in den letzten Jahrhunderten zu Weltbekanntheit gebracht. Die Pfalz hat als Weinbaugebiet besondere Eigenschaften, die sie einzigartig machen: 1) die Tradition des Weinanbaus hat eine lange Geschichte, die bis zu den Römern zurückreicht; 2) das Gebiet ist geschlossen (85 km lang und wenige Kilometer breit im Osten des Haardt-Gebirges); 3) eine große Bedeutung für den Weinmarkt (jede dritte Flasche deutschen Weins, die in Deutschland gekauft wird, stammt aus der Pfalz); 4) ein mildes Klima (mit zum Teil bis zu 2000 Sonnenstunden im Jahr); 5) die Größe, mit nahezu 23.400 Hektar ist die Pfalz das zweitgrößte Weinbaugebiet Deutschlands, was ungefähr einem Viertel der gesamten Weinanbaufläche in Deutschland entspricht.

Die Rebsorte Riesling

Vielen Ampelographen zufolge stammt der Riesling von Wildreben des pfälzischen Auwaldes. Denn schon früh verbreiteten sich der Riesling und die Wildreben an Rhein. Außerdem sprechen die Sorteneigenschaften wie Wuchs, Trauben-, Beerengröße, Reife und Frostfestigkeit dafür. Eine mögliche Mutationsfolge verläuft vom blauen zum roten zum weißen Riesling. Doch erst im frühen 15. Jahrhundert gab es sichere Angaben über die Herkunft des Rieslings. Der Riesling stammt von einer natürlichen Kreuzung zwischen Heunisch, Vitis sylvestris und Traminer. Wahrscheinlich ist er von Wildrebenbeständen am Oberrhein abkömmlich. International ist der Riesling das Aushängeschild deutscher Weine. In gemäßigten Klimagebieten mit der entsprechenden Höhe und in vorteilhafter geographischer Breite ist der Riesling in allen Weinanbaugebieten auf der Welt Zuhause. Man findet ihn in Mitteleuropa bis Südtirol sowie in Australien, Südafrika, den USA und Chile. Mit einem Anteil an Rebflächen von etwa 35 Prozent ist der Riesling die wichtigste Weißweinsorte Deutschlands. Der Riesling ist ein adliger, lebendiger und rassiger Wein zugleich aber auch frisch und elegant. Charakteristisch für den Riesling ist seine fruchtige Säure. Sein Ausbau sollte langsam erfolgen, denn der Riesling entfaltet seine beste Qualität als Altwein. Dann zeigt sich in der Nase ein rosenartiger Duft. Findet ein Botrytisbefall der Beeren statt, bringt dies einen besonderen Wein hervor. Der Riesling bietet eine Bandbreite an Qualitätsstufen vom einfachen Kneipwein bis hin zur Trockenbeerenauslese. Die Weine haben eine lange Lagerungsfähigkeit. Am besten schmecken sie zu leichten Speisen und Fisch. Die trockenen Spätlesen und älteren Weine sind auch ein schöner Begleiter zu kräftigen Mahlzeiten. Die Trauben des Rieslings reifen nur langsam. Ihre charakteristische Eigenschaft ist die fruchtige Säure. Damit eignet sich der Wein besonders für den Anbau in den nördlichen Gebieten. Dort können die Trauben in der späten Herbstsonne optimal wachsen. Typisch für die idealen Wachstumsbedingungen des Rieslings ist sein hoher Anspruch an die Lage (Energie) und sein geringer Anspruch an den Boden. Abhängig von Bodenbeschaffenheit und Mikroklima besitzt der Riesling ein sehr unterschiedliches Aroma. Die besten Weine entstehen auf den wärmespeichernden steinigen Steillagen an den Flusstälern. International dient der Riesling für die 13 deutschen Anbauregionen als Aushängeschild für deutsche Qualitätsweine. Deutschland gilt als die Heimat des Rieslings. Mit ungefähr 23.800 Hektar im Jahr 2017 produziert Deutschland ungefähr 45 Prozent aller Rieslinge weltweit. Der Anbau des Rieslings findet in Deutschland seit über 600 Jahren statt.

Verkostungsnotizen Auf der Mauer Riesling

Der Wein Auf der Mauer zählt zu den Premium-Rieslingen des Weingutes. Seine Trauben wachsen auf den hochwertigsten Weinbergslagen Deidesheims: Hohenmorgen, Grainhübel und Kalkofen. Sie befinden sich am Ortsrand auf einem kleinen Plateau und sind von Sandsteinmauern gestützt. Somit wachsen die Weine im wahrsten Sinne des Wortes "Auf der Mauer". Hier herrscht ein sandiger Lehmboden mit grobkörnigem Sand vor. Zum Teil gibt es sehr reichhaltige Einlagerungen einer Buntsandsteinverwitterung. Dies bringt sehr mineralische und ausdrucksstarke Weine hervor. Die Lagen haben gemein, dass sie von den Sandsteinmauern gestützt werden. Die Lese der Trauben dieses Jahrgangs fand Mitte bis Ende September von Hand statt. Die Weine wurden dann getrennt voneinander in traditionellen Holzfässern spontan vergoren, gefolgt von einem Hefelager bis in den April. Danach wurden die Weine in Flaschen abgefüllt. Beim Wein Auf der Mauer handelt es sich um einen Riesling mit einer hohen Komplexität, einem kräftigen Körper und einer tollen Länge. Sein Aroma lässt an reife Früchte, zarten Röstaromen und eine Nuance von Holz denken. Bei diesem Wein sind nicht die Bodeneigenschaften das Wichtigste sondern die Sortentypizität in Kombination mit der regionalen Interpretation. In den nächsten zehn Jahren wird der Wein sein Aroma voll entfalten können.

Weiterführende Links zu "Auf der Mauer Riesling"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Auf der Mauer Riesling"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutz

Deutschland

Pfalz|Weiss
Pechstein Forst Riesling Großes Gewächs (GG)
  • Gault Millau

  • VDP-Grosses-Gewaechs

  • BioWein

Pechstein Forst Riesling Großes Gewächs (GG) Bassermann-Jordan

Inhalt 0.75 Liter (50,67 € * / 1 Liter)

38,00 € *

Deutschland

Pfalz|Weiss
Kirchenstück Forst Riesling Großes Gewächs (GG)
  • Gault Millau

  • VDP-Grosses-Gewaechs

  • BioWein

Kirchenstück Forst Riesling Großes Gewächs (GG) Bassermann-Jordan

Inhalt 0.75 Liter (100,00 € * / 1 Liter)

75,00 € *

Deutschland

Pfalz|Weiss
Kalkofen Deidesheim Riesling Großes Gewächs (GG)
  • Antonio Galloni

  • VDP-Grosses-Gewaechs

  • BioWein

Kalkofen Deidesheim Riesling Großes Gewächs (GG) Bassermann-Jordan

Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)

35,00 € *

Frankreich

Rhône|Rot
Gigondas Terrasses de Montmirail
  • Wine Enthusiast

  • Robert Parker

Gigondas Terrasses de Montmirail Alain Jaume

Inhalt 0.75 Liter (25,20 € * / 1 Liter)

18,90 € *
21,90 € *

Italien

Venetien|Rot
Amarone MAGNUM (1.5L) Sant'Urbano (OHK)
Amarone MAGNUM (1.5L) Sant'Urbano (OHK) Speri

Inhalt 1.5 Liter (66,00 € * / 1 Liter)

99,00 € *
109,00 € *

Frankreich

Rhône|Rose
Côtes du Rhône Reserve ROSE - Grand Veneur
  • BioWein

Côtes du Rhône Reserve ROSE - Grand Veneur Alain Jaume

Inhalt 0.75 Liter (11,67 € * / 1 Liter)

8,75 € *

Deutschland

Pfalz|Weiss
Deidesheimer Kieselberg Riesling Erste Lage
  • Antonio Galloni

  • VDP-Erste-Lage

  • BioWein

Deidesheimer Kieselberg Riesling Erste Lage Bassermann-Jordan

Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)

17,00 € *

Deutschland

Baden|Weiss
Schützenberg Auslese Erste Lage Riesling
  • VDP-Erste-Lage

Schützenberg Auslese Erste Lage Riesling von Franckenstein

Inhalt 0.5 Liter (39,80 € * / 1 Liter)

19,90 € *

Deutschland

Rheingau|Rot
Pinot Noir
Pinot Noir Prinz von Hessen

Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)

28,90 € *

Deutschland

Rheingau|Weiss
Dachsfilet Riesling
  • Berliner Weintrophy

  • Falstaff

Dachsfilet Riesling Prinz von Hessen

Inhalt 0.75 Liter (30,00 € * / 1 Liter)

22,50 € *

Frankreich

Bordeaux|Rot
Château Chante Alouette
Château Chante Alouette Château Chante Alouette

Inhalt 0.75 Liter (26,00 € * / 1 Liter)

19,50 € *

Frankreich

Rhône|Rose
Côtes du Rhône Rose
  • Demeter-Logo

  • BioWein

Côtes du Rhône Rose Château de Manissy

Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)

8,90 € *

Italien

Venetien|Rot
Amarone Sant'Urbano 2015
  • Gambero Rosso

  • James Suckling

  • BioWein

Amarone Sant'Urbano 2015 Speri

Inhalt 0.75 Liter (56,67 € * / 1 Liter)

42,50 € *
49,00 € *

Frankreich

Loire|Weiss
Pouilly-Fume Selection
  • Loire Wochen -20%

Pouilly-Fume Selection Vinobles Berthier

Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)

16,90 € *
21,20 € *

Frankreich

Loire|Weiss
Sancerre BLANC Domaine Clairneaux
  • Loire Wochen -20%

Sancerre BLANC Domaine Clairneaux Vinobles Berthier

Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)

16,90 € *
21,20 € *

Deutschland

Mosel|Weiss
Zeltinger Sonnenuhr (1 Stern) Beerenauslese Riesling Goldene Kapsel
  • Robert Parker

Zeltinger Sonnenuhr (1 Stern) Beerenauslese... Markus Molitor

Inhalt 0.375 Liter (205,33 € * / 1 Liter)

77,00 € *

Deutschland

Mosel|Weiss
Zeltinger Sonnenuhr (3 Sterne) Auslese Riesling Goldene Kapsel
  • Robert Parker

Zeltinger Sonnenuhr (3 Sterne) Auslese Riesling... Markus Molitor

Inhalt 0.75 Liter (104,00 € * / 1 Liter)

78,00 € *

Frankreich

Burgund|Rot
Bourgogne ROUGE
Bourgogne ROUGE Maison Chanzy

Inhalt 0.75 Liter (18,53 € * / 1 Liter)

13,90 € *
15,90 € *

Frankreich

Rhône|Rot
Lirac ROUGE - Domaine du Clos de Sixte
  • Robert Parker

  • BioWein

Lirac ROUGE - Domaine du Clos de Sixte Alain Jaume

Inhalt 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)

13,50 € *
14,90 € *

Frankreich

Rhône|Rot
Vacqueyras - Château Mazane
  • Robert Parker

  • BioWein

Vacqueyras - Château Mazane Alain Jaume

Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)

16,90 € *
18,50 € *

Deutschland

Pfalz|Weiss
Forster Ungeheuer-Ziegler Riesling Erste Lage
  • Vinum

  • VDP-Erste-Lage

  • BioWein

Forster Ungeheuer-Ziegler Riesling Erste Lage Bassermann-Jordan

Inhalt 0.75 Liter (28,00 € * / 1 Liter)

21,00 € *

Deutschland

Baden|Weiss
Schützenberg im Himmelreich Großes Gewächs (GG) Weißburgunder
  • Falstaff

  • VDP-Grosses-Gewaechs

Schützenberg im Himmelreich Großes Gewächs (GG)... von Franckenstein

Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)

19,90 € *

Deutschland

Baden|Weiss
Schützenberg Weißburgunder Erste Lage
  • Falstaff

  • VDP-Erste-Lage

Schützenberg Weißburgunder Erste Lage von Franckenstein

Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)

12,50 € *

Deutschland

Rheingau|Weiss
Winkeler Hasensprung Großes Gewächs (GG) Riesling
  • James Suckling

  • VDP-Grosses-Gewaechs

Winkeler Hasensprung Großes Gewächs (GG) Riesling Prinz von Hessen

Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)

28,90 € *

Deutschland

Pfalz|Weiss
Rieslaner Trockenbeerenauslese Herzog
  • Robert Parker

  • VDP-Erste-Lage

Rieslaner Trockenbeerenauslese Herzog Müller-Catoir

Inhalt 0.375 Liter (253,33 € * / 1 Liter)

95,00 € *

Deutschland

Pfalz|Weiss
Halbstück Riesling
  • Robert Parker

Halbstück Riesling Knipser

Inhalt 0.75 Liter (32,00 € * / 1 Liter)

24,00 € *

Italien

Toskana|Rot
Chianti Classico
  • Gambero Rosso

  • Wine Spectator

Chianti Classico Castellare di Castellina

Inhalt 0.75 Liter (16,60 € * / 1 Liter)

12,45 € *
13,90 € *

Italien

Toskana|Rot
Il Poggiale Chianti Classico Riserva
  • Robert Parker

  • James Suckling

Il Poggiale Chianti Classico Riserva Castellare di Castellina

Inhalt 0.75 Liter (38,00 € * / 1 Liter)

28,50 € *

Italien

Venetien|Rot
Amarone Riserva PLENUM Originalholzkiste
  • Gambero Rosso

  • Gilbert & Gaillard

Amarone Riserva PLENUM Originalholzkiste Villa Canestrari

Inhalt 0.75 Liter (66,53 € * / 1 Liter)

49,90 € *
56,90 € *

Italien

Venetien|Rot
Amarone della Valpolicella
  • Gambero Rosso

  • Gilbert & Gaillard

Amarone della Valpolicella Villa Canestrari

Inhalt 0.75 Liter (38,00 € * / 1 Liter)

28,50 € *
34,90 € *

Italien

Venetien|Rot
Amarone Monte Masua Il Sestante
Amarone Monte Masua Il Sestante Tommasi

Inhalt 0.75 Liter (47,87 € * / 1 Liter)

35,90 € *

Deutschland

Rheingau|Weiss
Riesling Blaulack Große Lage TROCKENBEERENAUSLESE
  • James Suckling

  • BioWein

Riesling Blaulack Große Lage TROCKENBEERENAUSLESE Schloss Johannisberg

Inhalt 0.375 Liter (866,67 € * / 1 Liter)

325,00 € *

Deutschland

Rheingau|Weiss
Riesling Silberlack Großes Gewächs (GG) TROCKEN
  • James Suckling

  • VDP-Grosses-Gewaechs

  • BioWein

Riesling Silberlack Großes Gewächs (GG) TROCKEN Schloss Johannisberg

Inhalt 0.75 Liter (58,67 € * / 1 Liter)

44,00 € *

Italien

Toskana|Rot
6x Brunello di Montalcino OHK (Original-Holzkiste)
6x Brunello di Montalcino OHK (Original-Holzkiste) Silvio Nardi

Inhalt 4.5 Liter (43,33 € * / 1 Liter)

195,00 € *

Italien

Toskana|Rot
Rosso di Montalcino
  • Gambero Rosso

Rosso di Montalcino Silvio Nardi

Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

14,90 € *

Frankreich

Burgund|Rot
Bourgogne Cote d'Or Pinot Noir
  • Demeter-Logo

  • BioWein

Bourgogne Cote d'Or Pinot Noir Domaine d'Ardhuy

Inhalt 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)

16,50 € *

Italien

Piemont|Rot
Barolo MAGNUM (1.5L) OHK Serralunga 2014
  • Gambero Rosso

Barolo MAGNUM (1.5L) OHK Serralunga 2014 Luigi Pira

Inhalt 15 Liter (5,00 € * / 1 Liter)

75,00 € *

Italien

Piemont|Rot
Barbera d'Alba Superiore
  • Gambero Rosso

Barbera d'Alba Superiore Gabutti Boasso

Inhalt 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)

12,90 € *

Italien

Piemont|Rot
Barolo Gabutti
  • Gambero Rosso

  • James Suckling

Barolo Gabutti Gabutti Boasso

Inhalt 0.75 Liter (50,67 € * / 1 Liter)

38,00 € *
41,50 € *

Italien

Sardinien|Rot
Is Solus Carignano del Sulcis
  • Gambero Rosso

Is Solus Carignano del Sulcis Sardus Pater

Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)

9,50 € *
11,50 € *

Frankreich

Bordeaux|Rot
Château Grand-Puy Ducasse
  • Decanter

  • Wine Spectator

Château Grand-Puy Ducasse Château Grand-Puy Ducasse

Inhalt 0.75 Liter (47,87 € * / 1 Liter)

35,90 € *

Frankreich

Bordeaux|Rot
Château Haute-Brande
Château Haute-Brande Château Haute-Brande

Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)

9,90 € *

Frankreich

Burgund|Rot
Hautes Cotes de Nuits Bourgogne
Hautes Cotes de Nuits Bourgogne Domaine Nudant

Inhalt 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)

16,50 € *
Zuletzt angesehen