• -20% auf alle Roséweine (Sonderwochen)
  • 5% Neukunden-Rabatt mit NEUKUNDE_XZW

Banfi • Rosso Poggio alle Mura

14,52 € * 16,31 € * (10,97% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (19,36 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Flasche
  • IT01-041-08

Auszeichnungen

James Suckling201791
Decanter201792
Bibenda2018Bibenda
Jahrgang2018nicht bewertet

Details zu "Rosso Poggio alle Mura 2018"


Land: Italien Jahrgang: 2018 Farbe: Rot
Anbaugebiet: Toskana Lagerfähig bis: 2028 Rebsorte: 100% Sangiovese
Appellation: Rosso di Montalcino Flaschengrösse: 0,75l Geschmack: trocken
Klassifikation: DOC Alkoholgehalt: 14,5% vol Allergene: enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Banfi S.r.l. • Castello di Poggio alle Mura • 53024 Montalcino (SI) • Italien
Castello Banfi - Qualität und Tradition aus dem Herzen der Toskana Banfi wurde 1978 von den... mehr

Produktinformationen "Rosso Poggio alle Mura"

Castello Banfi - Qualität und Tradition aus dem Herzen der Toskana

Banfi wurde 1978 von den italo-amerikanischen Brüdern John und Harry Mariani gegründet. Von Anfang an war es das Ziel der beiden Brüder, ein ehrgeiziges Projekt mit einer modernen Kellerei und einem nach der neusten Wissenschaft geführten Weinberg zu realisieren, um Spitzenweine zu erzeugen. An der Seite der Familie Mariani war Ezio Rivella, einer von Italiens führenden Önologen, der erkannte, dass das Castello aufgrund der Reichhaltigkeit der Böden und des privilegierten Mikroklimas, eine einzigartige Entwicklungsmöglichkeit hat. In den gleichen Jahren erwarben die Brüder, John und Harry, auch die historische Weinkellerei im Piemont, Bruzzone, die 1869 gegründet wurde und in der Herstellung von Schaumweinen spezialisiert war. Diese ist heute als Banfi Piemont bekannt. Das Weingut Banfi befindet sich im Süden von Montalcino an der Grenze zum Orcia-Tal. Das Weingut hat etwa 2.830 Hektar im Besitz. Davon ist etwa ein Drittel mit Weinreben bepflanzt. Der Rest verteilt sich auf Olivenhaine, Obstbaumplantagen, Wald und Brachland. Banfi Piemonte widmet sich der Weiterentwicklung der hochwertigen Ursprungsbezeichnungen des Unterpiemonts und stellt die perfekte Verbindung zwischen der hundertjährigen Spumante-Tradition und der ausserordentlichen Erfahrung im Weinbau von Banfi dar. Der Besitz liegt zwischen den Gemeinden Novi Ligure und Acqui Terme, auf einer Fläche von 50 Hektar, davon sind 46 Hektar Weinberge.

Verkostungsnotizen Rosso Poggio alle Mura

Der Wein stammt aus Weinbergen, die um das Schloss Poggio alle Mura liegen, wo die vom Weingut durchgeführten Bodenstudien die besondere Eignung für den Anbau von Sangiovese herausgefunden hatten und im Jahr 2010 die ersten Rebstöcke aus eigenen Klonselektionstudien von 1982 auf einer Höhe von 210-220 Meter über dem Meeresspiegel gepflanzt wurden. Nach dem Holzausbau von 12 Monaten in Barrique-Fässern, erfolgt die anschließende Flaschenruhe. Aus der perfekten Kombination zwischen Innovation und Tradition entsteht ein Rotwein von Montalcino von höchster Eleganz. Die Forschung im Weinberg, die Auswahl der Klone und die herausragende Persönlichkeit kennzeichnen die Weine der Poggio alle Mura-Linie, die wertvollste Selektion von Castello Banfi Im Glas zeigt er ein strahlendes Rubinrot. In der Nase intensive Aromen von roten Früchten und Noten von Lakritz und Haselnuss. Am Gaumen zeigt er eine schöne Saftigkeit mit raffinierter und sanfter Struktur in perfekter Balance. Am Gaumen ein langer und angenehmer Abgang.

Weiterführende Links zu "Rosso Poggio alle Mura"

Unser Kommentar zu "Rosso Poggio alle Mura"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Rosso Poggio alle Mura"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutz