• -20% auf alle Roséweine (Sonderwochen)
  • 5% Neukunden-Rabatt mit NEUKUNDE_XZW

Alain Jaume • Châteauneuf-du-Pape Le Miocene ROUGE - Grand Veneur

Ch
28,76 € * 32,07 € * (10,34% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (38,34 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Flasche
  • FR01-015-03

Auszeichnungen

Robert Parker201592
Jahrgang2017noch nicht bewertet

Details zu "Châteauneuf-du-Pape Le Miocene ROUGE - Grand Veneur 2017"


Land: Frankreich Jahrgang: 2017 Farbe: Rot
Anbaugebiet: Rhône Lagerfähig bis: 2035 Rebsorte: Grenache, Mourvedre, Syrah
Appellation: Châteauneuf-du-Pape Flaschengrösse: 0,75l Geschmack: trocken
Klassifikation: AOP Alkoholgehalt: 13,5% vol Allergene: enthält Sulfite

Inverkehrbringer: Vinobles Alain Jaume • Route de Châteauneuf • 84100 Orange • Frankreich
Vinobles Alain Jaume - eine wahre Erfolgsgeschichte seit über 180 Jahren Während ihres... mehr

Produktinformationen "Châteauneuf-du-Pape Le Miocene ROUGE - Grand Veneur"

Vinobles Alain Jaume - eine wahre Erfolgsgeschichte seit über 180 Jahren

Während ihres Aufenthalts in Avignon errichteten die Päpste im 14. Jahrhundert eine päpstliche Burg in Châteauneuf-du-Pape. Beeindruckt von dem außergewöhnlichen Terroir der Region (Boden und Wachstumsbedingungen), legten sie rund um die Burg Weinberge auf Terrassen an, die mit glatt gerundeten Kieselsteinen bedeckt waren. Die Familie Jaume, die nördlich von Châteauneuf du Pape verwurzelt ist, ist seit 1826 Winzer. Dieser Beruf ist ein Erbe, aber vor allem auch eine Leidenschaft. Man muss den Herausforderungen der Natur sowohl Strenge als auch Ausdauer entgegensetzen. Das Bestreben der Familie Jaume ist es, im Dienste der großen Terroirs des südlichen Rhône-Tals intensive Weine, Weine mit Charakter und Weine mit authentischem Geschmack herzustellen. Die Etiketten sind mit Alain JAUME beschriftet, sowohl mit Demut als auch Stolz, um klarzustellen, dass das Weingut sich in jedem Moment dafür einsetzt, den Kunden zufrieden zu stellen. Aus Überzeugung respektieren die Anbaumethoden den Boden und die Lebewesen. Niemand kann großartige Weine entwickeln, ohne die Reben zu kultivieren, damit sie gesunde, reife und ausgewogene Trauben hervorbringen. Die Weinberge von Domaines Grand Veneur, Clos de Sixte und Chateau Mazane werden nach den Vorgaben des ökologischen Landbaus bewirtschaftet. Die Böden werden ausschließlich durch oberflächliche Bodenbearbeitung gepflegt und durch Pflanzenkompost unterstützt. Um die Belüftung der Trauben zu fördern, wird ein manuelles Abstreifen der Blätter am Rand der Trauben, nur auf der Schattenseite der Trauben praktiziert. Nach einem sorgfältigen Ausbau werden die Weine nur geringfügig gefiltert, um die von jedem Terroir mitgebrachten Merkmale zu erhalten. Dadurch kann sich am Boden der Flasche eine leichte natürliche Ablagerung bilden. Die Alterungsfähigkeit eines Weins unterscheidet zwischen Modeweinen und klassischen Weinen. Können man sich mit einem Wein zufriedengeben, der den Rang eines Cru erreicht und der die Jahre nicht überdauert? Ein Wein, der sich schon nach 3 oder 4 jahren vorzeitig entwickelt? Die Böden des Weingutes Alain Jaume ermöglichen es, intensive und ausgewogene Weine mit hervorragenden Alterungsfähigkeiten zu entwickeln. Ein Wein muss sicherlich von klein auf gut sein, aber seine wahre Größe wird nur durch die Zeit beurteilt.

Die Gemeinde Châteauneuf-du-Pape

Die Gemeinde Châteauneuf-du-Pape befindet sich im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur und hat etwa 2.200 Einwohner. Sie liegt 120 Meter über dem Meeresspiegel gut zwei Kilometer von der Rhône entfernt. Ihr Wahrzeichen ist die Ruine des Schlosses der Päpste von Avignon. Im September 1995 wurde eine Partnerschaft mit der heutigen päpstlichen Sommerresidenz Castel Gandolfo geschlossen. Eine erste urkundliche Erwähnung des Ortes unter dem Namen Castro Novo stammt aus dem Jahr 1094. Bereits im Jahr 908 kam es zu einer Schenkung des benachbarten Ortes Bedarrides und Umgebung an den Bischof von Avignon. Diese wurde im Jahr 1157 von Friedrich Barbarossa bestätigt. Von 1213 bis 1893 hieß Châteauneuf-du-Pape Châteauneuf Calcernier. Der Name nimmt Bezug auf die dortige Kalkproduktion. Dank der Päpste von Avignon wurde Châteauneuf-du-Pape zu einem bekannten Ort. Der frühere Bischof von Avignon, Johannes XXII., ließ um 1318 seine Sommerresidenz in Châteauneuf erbauen. Im Jahr 1333 waren die Bauarbeiten abgeschlossen. Doch während der Religionskriege im 16. Jahrhundert wurde das Schloss zerstört. Obwohl die Erzbischöfe von Avignon die Residenz immer wieder restaurieren ließen, hatten sie im 18. Jahrhundert kein Interesse mehr an ihr. In dieser Gegend ist das Klima heiß und trocken. Die Sonne scheint durchschnittlich 2800 Stunden im Jahr und es fällt etwa 602 mm Niederschlag. An 130 Tagen ist der Mistralwind zu spüren.

Verkostungsnotizen Châteauneuf-du-Pape Le Miocene ROUGE

Ein weder leichter noch schwerer Wein ist der wunderbar ausbalancierte Châteauneuf du Pape Le Miocene. Er hat ein schönes Aroma, das nach würzigem Pfeffer, Kirschen und etwas nach Lakritze duftet. Im Geschmack zeigt er eine komplexe Struktur, mit einer schönen Frische und seidigem Anklang. Der Abgang ist langanhaltend. Die Nase duftet nach reifen roten Früchten (Kirsche und Brombeere) und einem Strauß von Gewürzen. Ein Châteauneuf du Pape mit intensivem und subtilem Charakteren, die alle Eigenschaften seines Terroirs ausdrücken.

Weiterführende Links zu "Châteauneuf-du-Pape Le Miocene ROUGE - Grand Veneur"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Châteauneuf-du-Pape Le Miocene ROUGE - Grand Veneur"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutz

Frankreich

Rhône|Rot
Châteauneuf-du-Pape Vieux Terron ROUGE - Grand Veneur
  • Wine Advocate

Châteauneuf-du-Pape Vieux Terron ROUGE - Grand... Alain Jaume

Inhalt 0.75 Liter (38,34 € * / 1 Liter)

28,76 € *

Frankreich

Burgund|Rot
Corton Grand Cru Le Rognet
  • Burgunder-Wochen -20%

  • Wine Enthusiast

  • Wine Spectator

Corton Grand Cru Le Rognet Domaine Arnoux Pere & Fils

Inhalt 0.75 Liter (110,48 € * / 1 Liter)

82,86 € *
105,28 € *

Frankreich

Burgund|Rot
Beaune 1er Cru Les Cent-Vignes
  • Burgunder-Wochen -20%

  • Wine Enthusiast

  • Wine Spectator

Beaune 1er Cru Les Cent-Vignes Domaine Arnoux Pere & Fils

Inhalt 0.75 Liter (45,36 € * / 1 Liter)

34,02 € *
42,70 € *

Frankreich

Rhône|Rot
Lirac ROUGE
  • Robert Parker

  • Guide Hachette

Lirac ROUGE Château d'Aqueria

Inhalt 0.75 Liter (17,24 € * / 1 Liter)

12,93 € *

Frankreich

Burgund|Rot
Nuits Saint Georges Les Charmois
  • Burgunder-Wochen -20%

Nuits Saint Georges Les Charmois Domaine Philippe Girard

Inhalt 0.75 Liter (47,96 € * / 1 Liter)

35,97 € *
45,04 € *

Frankreich

Rhône|Rot
Châteauneuf-du-Pape ROUGE
  • Jancis Robinson

  • Josh Raynolds

Châteauneuf-du-Pape ROUGE La Sousto Barrot

Inhalt 0.75 Liter (40,94 € * / 1 Liter)

30,71 € *

Frankreich

Rhône|Weiss
Châteauneuf-du-Pape BLANC
  • Robert Parker

  • Josh Raynolds

Châteauneuf-du-Pape BLANC Château des Fines Roches

Inhalt 0.75 Liter (33,14 € * / 1 Liter)

24,86 € *

Frankreich

Burgund|Weiss
Meursault Les Charmes Dessus 1er Cru
  • International Wine Challenge

  • Jasper Morris

Meursault Les Charmes Dessus 1er Cru Château de Meursault

Inhalt 0.75 Liter (131,51 € * / 1 Liter)

98,63 € *

Frankreich

Rhône|Rot
Châteauneuf-du-Pape ROUGE
  • Robert Parker

Châteauneuf-du-Pape ROUGE Château des Fines Roches

Inhalt 0.75 Liter (33,66 € * / 1 Liter)

25,25 € *
27,20 € *